Unsere Unternehmensgeschichte


Karl und Elfriede Heim legten im Jahr 1962 den Grundstock für das heutige Unternehmen. Das Ladengeschäft am Calwer Marktplatz befasste sich in erster Linie mit dem Verkauf von Bürobedarf, Schreibwaren, Schul- und Zeichenbedarf.

Firmengründer Karl Heim war zuvor lange Jahre bei IBM Deutschland beschäftigt und dort erfolgreich in der Entwicklung der damals bahnbrechenden Kugelkopf-Schreibmaschine tätig.

Angesichts der Erfahrungen, die er in dieser Zeit sammeln konnte, entschloss er sich, sein Unternehmen auf ein 2. Standbein zu stellen. Das klassische Sortiment des Schreibwarengeschäfts wurde um den Verkauf und Service von Büromaschinen erweitert.

Bald kamen auch noch Büromöbel dazu – gute Beratung und fachgerechte Montage sind und waren immer Teil der Firmenphilosophie.

Mit dieser breiten Angebotspalette wurde die Firma HEIM zu dem, was sie bis zum heutigen Tag auszeichnet – ein kompetenter Partner für die heimische Wirtschaft.

1977 wurde die erste Filiale im damals neu gebauten Einkaufszentrum Bronntor in der Gäumetropole Herrenberg eröffnet, die als exclusive Papeterie weit über die Region hinaus geschätzt wurde.

In Calw zeichnete sich bald darauf ab, dass der Marktplatz zu einer Fußgängerzone umgestaltet werden sollte. Eine Tatsache, die die Geschäftsbereiche Bürobedarf, Büromaschinen und Büromöbel in besonderer Form betraf und zum Handeln zwang.

Im Jahr 1987 war es dann so weit. Die genannten Bereiche konnten ausgesiedelt werden und fanden auf 800 m² Verkaufsfläche im neu geschaffenen Calwer Gewerbegebiet „Kimmichwiesen“ den erforderlichen Platz und adäquate Präsentationsfläche. Bereits damals waren über 20 Mitarbeiter beschäftigt und es wurde ein Umsatz von 4 Mill. DM erwirtschaftet.

Folgerichtig wurde 1993 eine weitere Filiale "rund ums Büro" im Herrenberger Gewerbegebiet gegründet. Auf über 400 m² wird das gesamte Sortiment in heller, freundlicher Atmosphäre präsentiert – Fachberatung inclusive.

Das heutige Kerngeschäft des Unternehmens konzentriert sich auf den Verkauf von Büro- und Objekteinrichtungen, von Schulungs- und Konferenzräumen mit der entsprechenden Technik.

Auch bei Bestuhlungen hat man die wichtigsten Hersteller im Portfolio. Zum Kundenkreis zählen namhafte Firmen in der BRD, in der Schweiz und Österreich. Als langjähriger CANON-Reseller-Partner werden Kopierer aller Preisklassen inklusive Service erfolgreich vermarktet. Bürobedarf wird über Katalog und Internet-Shop in der Regel innerhalb 24 Stunden bundesweit geliefert.